Share

Am vergangenen Samstag trafen sich die Helfer des JCW, um Grill der Spießegemeinsam das Geleistete im ersten Halbjahr zu feiern. Vom Sieg in der Oberliga, den Wettkampferfolgen der Kinder und Jugendliche, den neu ausgebildete Jugendtrainern und Durchführung diverser Maßnahmen. Es war wieder einmal Zeit den Helfern zu danken. Und dies liessen sich Zeitweise bis zu 35 Helfer nicht nehmen.

Es gab "russische" Spieße, Salate, Getränke und Fußball. Eduard und sein Bruder Robert versorgten alle Anwesenden mit reichlich Fleischspießen die nach klassischer russischer Tradition über Holzkohle gegrillt wurden.

Zitat eines Gastes: "Beim JCW muss Mann nicht immer nur Arbeiten, sondern darf auch mitfeiern"

Link zur Bildergalerie

 

 

Suche

Wir sind DJB zertifiziert

Wir sind DJB zertifiziert