Share

Zu einem Sponsorenlauf hat die Grundschule Brachttal am 06. September 2018 aufgerufen. Alle Klassen trafen sich um 9 Uhr auf dem Sportplatz in Schlierbach. Dort war eine Runde a 200 m abgesteckt. Jede Klassenstufe hatte dann 20 Minuten Zeit, um möglichst viele Runden zu absolvieren und so Spendengelder zu sammeln. Diese gingen zu 1/3 an die Welthungerhilfe für das Projekt „Bildung geht durch den Magen“ in Burundi. Die andere Hälfte wird zur Anschaffung neuer Spielgeräte an der eigenen Schule verwendet.

Der Judo-Club-Wächtersbach beteiligte sich als Sponsor bei 3 Teilnehmern (Leila Piston, Vincent Dierl und Benjamin Weber) und spendete 132 € für die Welthungerhilfe und die Grundschule Brachttal.

Die drei Akteure des JCW

Suche

Wir sind DJB zertifiziert

Wir sind DJB zertifiziert