Share

Mit 4 Siegen und 10 Niederlagen, im Endergebnis 4:3 gegen Rüsselsheim und 6:1 gegen Hünfelden beendete das JCW Oberliga Team den zweiten Kampftag.

Den Punkt gegen Hünfelden sicherte sich Danny Mähler bis 60 kg mit einem Hüftwurf.

Die Punkte gegen Rüsselsheim wurden von Sven Gottwald, Lukas Mack und Patrick Vogt für den JCW errungen.

Seinen allerersten Kampf in der Oberliga bestritt Luca Peetz bis 73 kg. Auch er ist ein U 18 Nachwuchs Judoka vom JCW.

Das der Start für unser verjüngtes JCW Team nicht leicht wird war zu erwarten. Schließlich hängt die „Latte“ auch sehr hoch. Aber schon diesen Samstag geht es weiter.

Oberliga_Tag_2_komprimiert.jpg

Suche

Wir sind DJB zertifiziert

Wir sind DJB zertifiziert