Share

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Oberliga
Der Judo Club Wächtersbach startet in die neue Saison der diesjährigen Judo- Oberliga. Am ersten Kampftag der Saison blickt der JCW vor heimischem Publikum ambitioniert in die neue Saison und möchte gegen die Mannschaften aus Nidda und Frankfurt eine bestmögliche Performance liefern.

Nach der missglückten Verstärkung des eigenen Kaders durch Kämpfer des JC Rüsselsheim, muss der JCW nun nahezu vollständig auf Siege aus den eigenen Reihen setzten. Allen voran die Brüder Simon und Julian Eurich, welche in den unteren Gewichtsklassen -60 kg und -66 kg für die Punkte sorgen sollen. Beide starten seit Jahren als Gastkämpfer für den JC Rüsselsheim erfolgreich in der Bundesliga und zählen daher zu den Punktegaranten im Team des JCW.

Aber auch im den mittleren Gewichtsklassen kann der Konkurrenz einiges entgegen gesetzt werden. Mit Torben Schmitt (73kg), Uwe Wolf und Thomas Grünwald (81 kg) und Lukas Mack (90 kg) stehen vier erfahrene Kämpfer auf der Matte die den JCW mit ihren Siegen bereits in der vergangenen Saison in der Tabelle nach oben katapultierten.

In der Gewichtsklasse -100kg freut sich der JCW ganz besonders über Neuzugang Rado Mollenhauer. Der fünftplatzierte der Ju Jutsu Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr, soll in der kommenden Saison für den JCW punkten. Im Schwergewicht +100 kg kann der JCW neben Sven Gottwald auf Altmeister und Joker Lars Kauer zurückgreifen. Der langjährige Nationalkaderathlet gilt ebenfalls als Punktegarant in engen Auseinandersetzungen mit der Konkurrenz.

Das Team des JCW kann neben den bereits genannten Athleten auf einen umfangreichen Kader zurückgreifen, um Ausfälle und Verletzungen effektiv kompensieren zu können.

 

Team des JCW

-60: Simon Eurich, , Justus Grauel

-66: Julian Eurich Patrick Vogt

-73: Torben Schmitt, Florian Bagus, Tino Vogel, Patrick Zeder, Noah Vogel, Manuel Hutter

-81: Uwe Wolf, Thomas Grünwald, Lukas Völlinger, Alexander Nazarov

-90: Lukas Mack, Jonas Michael, Andreas Bretthauer, Achim Maasberg, Bernd Pretsch

-100: Rado Mollenhauer, Robert Dubs

+100: Lars Kauer, Sven Gottwald, Eduard Dubs

 

Der JCW lädt alle Freunde des Judosports rechtherzlich am 14.03.2015 um 16:00 Uhr in die Großsporthalle nach Wächtersbach ein, um die Kämpfer tatkräftig zu unterstützen. Neben Essen und Getränken gibt es auch ein Rahmenprogramm rund um die stattfindenden Kämpfe, um dem Publikum eine spannenden Judonachmittag zu ermöglichen Der Eintritt ist wie immer frei.

Flyer Oberliga 2.Kampftag

Suche

Wir sind DJB zertifiziert

Wir sind DJB zertifiziert

Keine Termine

Information zum Schnupperkurs

Zukünftige Anfragen zum Schnupperkurs senden Sie bitte an die folgende E-Mail-Adresse:
schnupperkurs@jc-waechtersbach.de